Brandabschottungen

Baulicher Brandschutz Die ausreichende und fachgerechte Brandabschottung spielt bereits in der Phase der Gebäudeplanung eine wichtige Rolle. Als vorbeugende Brandschutzmaßnahme sind Brandabschottungen sowohl bei Elektroinstallationen als auch in den Bereichen Sanitär-und Heizung unerlässlich und können im Brandfall die Ausbreitung innerhalb des Gebäudes verhindern.

Der Einsatz von Brandabschottungen, wie beispielsweise Kabel- und Rohrabschottungen in Wänden und Decken, die Brandschutzanforderungen unterliegen, ist gesetzlich geregelt und darf keinesfalls vernachlässigt werden.

Wir unterstützen Sie bei Planung, Erstinstallation und Nachrüstung von Brandabschottungen innerhalb Ihres Gebäudes.
Was ist speziell in den einzelnen Branchen zu beachten:
Elektro- und Kommunikationstechnik Weitere Details
Heizung- und Sanitärtechnik Weitere Details
Lüftung Weitere Details
Bau Weitere Details
Unsere Produktpalette

Aktuelles

Neue Sicherheitskennzeichnung 2015 ASR A1.3 / DIN ISO 7010

Aufgrund der immer weiter voranschreitenden Globalisierung war es notwendig geworden, die Sicherheitskennzeichnung an die internationalen Standards anzugleichen. Seit der Veröffentlichung der ASR A 1.3 und ISO 7010 sind Unternehmen ... weiter lesen

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Der Landtag von Baden-Württemberg hat eine Rauchwarnmelderpflicht beschlossen (§ 15 (7) Landesbauordnung Baden-Württemberg). Das Gesetz wurde am 22. Juli 2013 im Gesetzblatt verkündet. Die Warngeräte müssen ab sofort in ... weiter lesen